Paten gesucht

Für zwei kids aus Bulgarien suchen wir aktuell Paten, die ihnen mit 30,00 EUR monatlich das Heranwachsen und den Start ins Leben erleichtern möchten:

A. (7 Jahre alt) und sein Bruder I. (5 Jahre alt) kommen aus einer türkischen Familie, die in Bulgarien lebt. Gleich nach ihrer Geburt wurden sie zur Adoption freigegeben. Der Adoptivvater ist nun arbeitslos, er gräbt Gruben für Abwasser und findet nur gelegentlich Arbeit. Die Familie wohnt in Kravoder (ein Dorf in der Nähe von Vratza). Letztes Jahr ist das Dach von ihrem Haus abgebrannt. Die Mutter war drei Monate lang in England, um da zu arbeiten, damit das Dach repariert werden konnte. Der Vater fährt A. jeden Tag in die Schule in Vratza und I. in den Kindergarten. Beide Eltern kümmern sich gut um ihre Kinder. Beide Kinder sind fröhlich, spielen gerne draußen und gehen zur Kirche in Vratza.

Bericht von unseren Partnern vor Ort

Sie können sich eine längerfristige Unterstützung vorstellen? Sprechen Sie uns gerne an unter bulgarienhilfe@petrikirche-bielefeld.de. Bei ernsthaftem Interesse haben wir Bilder und Details zu beiden. Näheres zu unseren Familienpatenschaften hier.

Update 20.11.2021: Für A. haben wir Paten gefunden!